Damit diese Seite richtig funktionieren kann, aktivieren Sie bitte JavaScript.

BIO Hericium Erinaceus K – Pulver Kapseln (140 Stück)

20€

Hericium in BIO Qualität…

BIO Hericium Erinaceus K – Pulver Kapseln (140 Stück)

Der in Ostasien, Nordeuropa und Nordamerika beheimatete Hericium wird auch Igelstachelbart, Affenkopfpilz oder Löwenmähne genannt. Seine Alternativnamen beziehen sich dabei allesamt auf sein außergewöhnliches Aussehen.  Der Hericium erinnert in Form und Farbe eher einem Wattebausch als einem Pilz. Sein heller rundlicher Körper ist von ca.2-3 cm langen weichen Stacheln bedeckt, die wie eine Art Fell wirken.

Der Hericium ist nicht nur ein ausgezeichneter Speisepilz (er besitzt über 30 verschiedene Aromastoffe), sondern auch ein äußerst wertvoller Vitalpilz. Die TCM verwendet ihn seit vielen hundert Jahren um den menschlichen Organismus wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. Und auch die Indianer Nordamerikas wussten seine Kräfte zu schätzen.

Der Hericium besitzt nicht nur alle für den Menschen wichtigen Aminosäuren, sondern auch die wertvollen Spurenelemente Zink, Selen und Eisen, sowie viele verschiedene Polysaccharide und Polypeptide. Desweiteren weist er einen hohen Gehalt an lebenswichtigem Kalium auf.

BIO Hericium Erinaceus K – Pulver Kapseln werden zu 100% in der Europäischen Union, ohne den Einsatz von chemischen oder ähnlichen Stoffen, nach den Prinzipien des ökologischen Landbaus hergestellt.

Das Produkt enthält keine Bestandteile tierischer Herkunft und ist daher für Vegetarier und Veganer geeignet. 

Bestseller Labor geprüfte Rohstoffe Gluten freivon Hand verkapseltPflanzliche KapselhülleVegan Vegetarisch

Schadstoff geprüft! Von Hand verkapselt, daher frei von Rieselhilfen und Füllstoffen!
Verzicht auf Konservierungsstoffe und Gentechnik – Natur pur!

Eine vegetarische Kapsel enthält:
500 mg BIO Hericium Erinaceus Pulver in vegetarischen Cellulosekapseln.
Inhalt: 70 g (140 Stück zu 500 mg)

Verzehrempfehlung:
3 Kapseln zweimal täglich nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.